Was ist ein Youngtimer?

Erst mal, die Bezeichnung "Youngtimer" ist, wie "Oldtimer", ein Scheinanglizismus und man findet sie nur im deutschen Sprachgebrauch.

Trotzdem, eigentlich wäre die Erklärung ganz einfach, wenn es nicht von Region zu Region andere Regeln geben würde und auch unter den Liebhabern nicht mit verschiedenen Messlatten gemessen würde.

Trennlinie 'Capri'

Im Grunde genommen ist ein Youngtimer, ein Auto älteren Baujahrs, der noch kein Oldtimer ist.
Es wäre ja so einfach, wenn es nicht unterschiedliche Regelungen geben wurde...
Warum?

1.) In manchen Regionen (Kantonen / Bundesländern) gilt ein Auto bereits ab 20 Jahren als Oldtimer, in einigen ist es 27 Jahre, meistens ist die Grenze aber erst bei 30 Jahren, so auch in Deutschland seit 2007.

2.) Das ist aber noch nicht alles, denn bei Liebhabern der Oldtimer jüngerer Generationen (ca. ab 1970) wird  die Bezeichnung "Youngtimer" oft bevorzugt, selbst dann wenn ihr Wagen die "magische Grenze" zum Oldtimer bereits überschritten hat.

3.) Die Bezeichnung Youngtimer wird oft auch dann für Oldtimer benutzt, wenn sie nicht als Oldtimer wahrgenommen werden. Beispiele: Porsche 904 und Opel GT.

Die Definition "Youngtimer" ist also nicht  ganz klar umrissen. Trotzdem hoffe ich, dass du jetzt besser verstehen kannst, was ein Youngtimer ist.

Trennlinie 'Capri'

Mehr zu diesem Thema findest du auch bei Wikipedia (Oldtimer Youngtimer) oder bei www.oldtimerlexikon.de.
 

Trennlinie 'Capri'

 

Foto Oldtimer Youngtimer

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!